Infrastruktur / Plan CERM 1

Das CERM 1 ist aus drei Räumen zusammengestellt:

  • Der Eingang
  • Die Büros des FVS Group
  • Ein Ausstellungraum

 

Eingangshalle

  • Informationsstand von 12 m2 mit Telefonzentrale, allgemeinem Mikrofon – kann als Eintrittskasse oder als Kiosk verwendet werden;  
  • Empfangsstand von 15 m2 mit einem kleinen Büro für Telefon – Fax – Photokopien etc.;  
  • Betriebsraum: Schaltpult (Strom, Heizung, Lautsprecheranlage) – Alarmzentrale;
  • Sanitäranlagen: Blöcke WC Männer – Frauen + 1 WC für Behinderte;
  • Ausgestattete Garderobe;
  • Samariter-Raum für erste Hilfe;
  • Finanzraum: geschlossener Raum mit Schalter, Tresor;
  • Lift: Zugang zu Verwaltung und Espace CERM+;
  • Obere Stockwerke: Verwaltung der FVS Group.

 

Haupthalle von CERM 1

  • Fläche 123 m x 60 m = 7'380 m2;
  • Unterteilbar in 1/8 = 900 m2 (30 m x 30 m); 1/4 = 1'800 m2 (60 m x 30 m); 1/2 = 3'600 m2 (60 m x 60 m);
  • Die Halle wird in der Mitte 3,30 m über dem Boden von einer 3 m breiten Galerie durchquert.
  • Der Dachstuhl wird von 3 Betonpfeilern mit einem Durchmesser von 1,50 m getragen - Höhe 7 m unter den Betonbalken.
  • Allgemeines Aussehen: Boden asphaltiert / Innenwände: unbearbeitete Tannenbretter / Dachstuhl: Metall + Holzverkleidung - Tore 9, davon 6 Einfahrten für Fahrzeuge (Höhe 4 m / l,4 m).

 

Ausstattung

  • Ortsfeste Stände: An den 2 Enden der Halle sind ortsfeste Bars oder Restaurants eingerichtet, die gegebenenfalls mit der Zustimmung der Pachtbetriebe bewirtschaftet werden können.
  • Kantine: Fläche 75 m2 (Kühlschrank-Bar, Gasherd, Abzugshaube, Kühlkammer);
  • Küche + ortsfestes Restaurant: Küche von 75 m2 ausgestattet mit einem Restaurant mit 100 Plätzen. Kann nur von unserem geschäftsführenden Restaurateur bewirtschaftet werden.  
  • Mobiliar: Mehrere Modelle von Tischen und Stühlen können für alle Arten von Veranstaltungen gemietet werden.
Top